Our Week- 22

IMG_0512

Ich habe heute die Ehre vom Balkon Ahoi Seeblick, Nordseestr./ Büsum aus zu schreiben. Urrrllaaaubbb. 🙂

Die letzte Woche hatten Maus und Schatzi frei und ich musste als einzige arbeiten…schnief..das war bitter….:-) Aber einer musste ja das Geld verdienen. 😛

Am Montag habe ich die Zeit mit Maus genutzt und habe ihr Bastel-/Malbuch mit ihr angefangen.
IMG_0470

IMG_0488

IMG_0489

Anschließend musste ich dann noch bis abends arbeiten. Schatzi war mit Maus in der Zeit im Ramba Zamba. Das ist ein Indoor-Spielplatz, indem Maus sich austoben konnte.
Von 18 Uhr bis 19 Uhr war ich auch noch nachgekommen.
Anschlleißend sind wir noch in eine Pizzeria im Ort gefahren und ich habe gegrillte Scampis probiert. Ich muss sagen, Krabben oder Garnelen ist dann doch eher meins…:O…Mehr für Schatzi. 🙂
IMG_0490

IMG_0491

Dienstag war ein voooollller Tag mit Arbeit, Wohnungs-Meeting abends und anschließend wieder arbeiten. Da habe ich mir diese Woche Urlaub echt verdient. 🙂 Zwischendurch auch wieder Zeit für Maus zum Malen gefunden. Ich habe das erste Mal ihren Namen mit ihr geübt. 🙂
IMG_0492

IMG_0494

IMG_0495

Mittwoch habe ich gearbeitet….den ganzen Tag….Schatzi war mit Maus zum Ida-Turm 8 km wandern, bzw. Maus auf den Schultern tragen. 🙂

IMG_0504 IMG_0503

Donnerstag habe ich langsam Panik geschoben, da es Samstag morgen in den Urlaub gehen sollte und ich noch packen musste…dazu musste der Berg von Wäsche auch erst mal sauber sein…:O
Schatzi war mit Maus bei meinen Großeltern zum Mittag und Maus ist dann auch bis ich sie abends abgeholt habe, dort geblieben. 🙂

Das Waschen hat dann am Freitag Schatzi übernommen. Er hat auch etwas sauber gemacht und uns die Woche über bekocht, bespaßt und verpflegt. Lieber Schatzi…:-)

IMG_0508

Abends waren noch meine Eltern zum Abendbrot da, die hatten etwas Heimweh nach uns. 🙂
Anschließend wurde noch bis 23 Uhr gepackt.
Echt harte Woche muss ich ganz ehrlich sagen. Ich bin froh, dass ich jetzt die Zeit mal an der frischen Nordsee genießen kann und nächste Woche dann noch zusammen eine Woche mit Schatzi zusammen frei habe. So kann man leben. 🙂

 

Am Samstag war dann große Abreise. Morgens habe ich noch panisch ein paar Sachen in den Koffer und die paar Taschen geworfen. Dann war Abfahrt, Schatzi hat meine Sachen zu meinen Großeltern transportiert, wir haben mein Auto sicher verstaut und dann war schon Abschied von Schatzi angesagt.
Der musste ja zu Hause bleiben und arbeiten.

Wir sind gegen 10:30 Uhr los gefahren. Navi hat gesagt, wir wären gegen 13 Uhr da. Ab 14 Uhr konnten wir in die Wohnung.
Leider war dann schon vor Celle das erste Mal Stau. Und um Hannover und Hamburg herum auch…:-(
Angekommen sind wir dann erst um 15 Uhr. Das war eine laange Fahrt mit viel Stau. Das Navi hat uns quer um Hamburg herum geführt und immer wieder Alternativ-Routen wegen Stau berechnet.

Eeeendlich angekommen, war die Begrüßung hier von der Hausherrin eher mäßig nett…Naja die Wohnungen sind aber bombe und die Lage mehr als toll.

IMG_0509 IMG_0510

Wir sind genau vor dem Deich. Dahinter befindet sich die neu angelegte Familienlagune mit Schläuse direkt an und in die Nordsee.
Der Strand an der Lagune ist künstlich angelegt mit Strandkörben, Beachbar, Surf-Schule, Spielplatz, Trampolin, Rutschen, Tretbooten und allem was das Herz begehrt.
Bestens geeignet für Urlaub mit Kindern. 🙂 Man kann halt Schwimmen am Strand trotz Ebbe und gleichzeitig ein paar Meter weiter wattwandern…..einfach super!!!

Beste Lage und tolle Lagune und wer die Nordsee kennt, weiß die Vorteile vom Wattwandern ja eh zu schätzen und zu lieben.

[box type=“shadow“]Durch die Lagune zählt Büsum jetzt zu den schönsten Stränden an der Nordsee. :-)[/box]

Am Samstag Abend waren wir noch einkaufen und haben abends Kartoffelsalat mit Hähnchen gegessen.

Am Sonntag war BombenWetter und wir waren an der Familien-Lagune/ Strand und abends noch lecker im Fischrestaurant am Hafen essen. Es war ein toller Urlaubstag mit 27 Grad. 🙂 So richtig wie man sich einen Sommerurlaub/ Badeurlaub vorstellt und wünscht.
Wir saßen fast den ganzen Tag entspannt in unserem Strandkorb. 🙂

IMG_0511     IMG_0513 IMG_0512

Maus kam auch auf ihre Kosten. Vom Baden, bis im Sand buddeln, Krebse und Würmer anschauen, Muscheln sammeln und Trampolin hüpfen. 🙂

IMG_0519

Im nächsten Wochenbericht wird dann weiter über den Urlaub Büsum mit Tik Tak Opa und Oma berichtet. 🙂

Bis Bald, image

Please like & share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge