Produkttest DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger, Verlosung :-)

IMG_0475

Ich freue mich, dass ich den DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger für euch testen darf und sogar unter meinen Lesern, einen verlosen darf! Auf meiner Facebookseite wird eine Verlosung unter allen Teilnehmern stattfinden, die den Beitrag öffentlich teilen!

 

Allgemeines zu dem Produkt:

Dieses Produkt ist gerade für Familien besonders geeignet, wo ein Familienmitglied unter einer Atemwegserkrankung leidet. Rund fünf Prozent aller Erwachsenen leiden an Asthma, bei Kindern ist die Zahl der Betroffenen sogar doppelt so hoch. Eltern sollten daher besonders auf allergische Anzeichen bei ihrem Nachwuchs achten, denn aus Heuschnupfen & Co. können später chronische Atemwegserkrankungen entstehen, beispielsweise Asthma. Die Atemwegskrankung kann sogar auch genetisch vererbt werden.

Der DAHLE nanoCLEAN Luftreiniger kann Familien mit Kindern helfen, in Innenräumen für gesunde Wohlfühlzonen zu sorgen. Mit drei verschiedenen Filtertechniken befreit er die Luft von bis zu 99,4 Prozent der störenden Partikel (Staub, Pollen, Tierhaare, Milben, Rauch, Bakterien, Schimmelsporen). Durch seinen HEPA-Filter ist der Luftreiniger von Dahle nicht anfällig für Schimmel und erzeugt auch kein Ozon – häufige Schwachstellen bei Luftreinigern. Er ist von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung als „Allergikerfreundlich“ ausgezeichnet sowie vom TÜV Rheinland zertifiziert und mit dem GS-Zeichen für Produktsicherheit ausgestattet.

Die Luftqualität in geschlossenen Räumen ist leider oft schlechter als wir meinen. Gründe dafür können zum Beispiel das Lüften selber sein. Dabei wird zwar die verbrauchte Luft durch Frische ersetzt, diese bringt aber auch Pollen, Milben und Staub mit rein. Auch über unsere Kleidung gelangen Staub, Tierhaare oder andere Schadstoffe nach drinnen. Feinstaubverursacher sind elektrische Geräte wie der Rechner oder im Winter die Heizung. Zudem kann falsches Lüften gerade in der kalten Jahreszeit einen optimalen Nährboden für Schimmelsporen schaffen.Durch die stark eingeschränkte Luftzirkulation bleiben Krankheitsverursacher in der Atemluft und werden vom Menschen aufgenommen.

Sorgen Sie mit dem DAHLE nanoCLEAN® Luftreiniger für ein gesundes Raumklima für Ihre Familie.

Er beugt chronischen Erkrankungen vor, indem er die Atemluft selbst von Feinstaubpartikeln befreit.

Dank seiner kompakten Größe und seines geringen Gewichts kann er einfach mitgenommen und überall aufgestellt werden. Seine leise Funktion sorgt auch nachts für einen gesunden, erholsamen Schlaf.

Auf Wunsch stellt sich der Luftreiniger automatisch nach acht Stunden ab.

Ihr könnt Euch auch auf  der Facebook-Seite www.facebook.com/pages/DAHLE-nanoCLEAN/312277922309563 oder der Website www.luftreiniger-shop.com informieren.

Nun zu meinen Erfahrungen mit dem Luftreiniger:

Heute morgen kam einer zum Produkttest und einer, den ich an einen Glücklichen von euch verlosen darf, bei mir an. 🙂

Ich habe ihn ausgepackt und war auch überrascht, wie klein, leicht und handlich der Luftreiniger ist. Man kann ihn bequem überall hin stellen, er nimmt nicht viel Platz weg und arbeitet auch sehr leise. Das beste, wie ich finde, dass er sich nach acht Stunden automatisch abstellen kann.

IMG_0475IMG_0476IMG_0478 IMG_0477   IMG_0479

In der Anleitung ist alles, leicht in Bildern erklärt. So ein Filter hält maximal bis zu 800 Stunden, dann müsste man ihn austauschen. Das Gehäuse wird regelmäig mit einem Pinsel vom Staub befreit. Man hat sogar bei Unzufriedenheit ein 4 Wochen Rückgaberecht bei voller Kaufpreiserstattung.

Mich hat er überzeugt, besonders für Familien, die unter Allergien und Co. leiden, wird dieser eine Bereicherung sein.

Wie sich der Luftreiniger bei längerer Nutzung verhält, kann ich derzeit natürlich nicht sagen und auch noch nicht, ob ich an der Luftqualität einen Unterschied bemerke, ich gehe aber davon aus, dass er hält, was er verspricht. 🙂

Also ihr Lieben, gerade wenn eure Kinder vielleicht schon unter Heuschnupfen leiden oder einer eine Tierhaarallergie hat ..oder oder oder….Teilt gerne den Beitrag bei Facebook und ihr habt auch eine Chance einen hochwertigen Luftreiniger (Startpreis liegt bei Euro 149,-) zu ergattern.

 

Verlosung:

Verlost wird unter allen Teilnehmern, die den Beitrag bis zum 4.9.15 bei Facebook öffentlich teilen.

Am 5.9.15 wird meine Glücksfee (meine Tochter) einen Gewinner aus dem Pott ziehen. Der Gewinner wird dann von mir benachrichtigt/ bekannt gegeben.  Anschließend hat der Gewinner 7 Tage Zeit sich bei mir zu melden. Danach gibt es keinen Anspruch mehr auf den Gewinn und es wird neu ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Facebook steht in keinerlei Verbindung mit der Verlosung! Bei Teilnahme an der Verlosung bist du mit den genannten Punkten einverstanden!

Viel Spaß bei der Verlosung. 🙂

 

Bis Bald, image

 

 

 

Update 5.9.15: Auf meiner Facebookseite könnt ihr den Gewinner nachlesen.

Please like & share:

7 Kommentare

  1. Cornelia Wittmann

    Toller Bericht ! DANKE!
    Ich mach gern mit und hab auch schon auf Facebook geteilt!
    Vielleicht würd mein Sohn dann besser „atmen!
    Ich versuch mein Glück!

    Liebe Grüsse
    Conny

  2. Thorsten Ufer

    Na…wenn das tatsächlich die Chancen verdoppelt…muss ich ja auch hier reinschauen 😀

    • Vielen Dank, dass Sie meinen Blog besuchen. :-))
      Ich freue mich über jede Teilnahme an der Verlosung.
      Liebe Grüße, Jenny 🙂

  3. ich bin gerne dabei und vielen dank für den test, klingt echt spannend!! Würde mich gerne selbst davon überzeugen und denke, dass der sehr gut zu uns passen würde (wegen Allergien etc…)

    LG

    Christin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge