Wie groß du auf einmal bist- Wo ist die Zeit geblieben?

IMG_9157

Mir ist erst die Tage wieder aufgefallen, wie groß und „erwachsen“ meine kleine Maus auf einmal geworden ist.

Töpfchen gehen:

Meine Tochter geht jetzt für ihr großes Geschäft bereits seit ca 3 Wochen aufs Töpfchen/ Toilette! Da mag der ein oder andere drüber schmunzeln, aber als Mama freut man sich da schon sehr! 🙂 Jetzt seit dem Wochenende geht sie auch des öfteren für Pipi auf die Toilette- und das sogar ganz alleine!! So groß ist sie schon. 🙂

Trinken:

Das anfängliche schwierige Trinken aus Bechern oder Gläsern. Immer wieder sagt man „Halt den Becher gerade“ oder “ Halt ihn bitte mit beiden Händen fest“. Jetzt klappt es sogar mit einem vollen Glas- nicht nur eine Fütze – wie zu Anfang- ganz gut: 🙂

Telefonieren:

Sie läuft schon mit dem Handy, wie eine erwachsene durch die Wohnung und sagt „Mama, ganz leise sein“, das sage ich auch immer zu ihr:D:D, Sie führt jetzt richtig Konversation. :D:D Zuckersüß.

Trösten:

Man möchte meinen, nur eine Mama tröstet ihr Kind. 🙂
Ich habe die Angewohnheit, dass ich bei schönen Filmen, wie ein Schlosshund weinen muss. Letztens hat mich meine Tochter dann in den Arm genommen und meinte „Schhhhhttt ist alles gut Mama“ , „Ist alles gut“ 🙂 Da musste ich schon lachen.
Als wir am Wochenende im Ramba Zamba mit Freunden waren, meinte meine Tochter auf der Toilette zu mir, dass ich keine Angst haben muss.:-)

Selbstständig:

Nicht nur das auf die Toilette gehen, klappt vermehrt selbstständig, sondern es wird sich auch alleine ausgezogen und zum Teil schon an, die Schuhe werden selber angezogen, es wird zum Teil selbst bestimmt, was nur angezogen wird oder aus:) – oder als schön empfunden wird. Über Schuhe, oder Schmuck, Taschen ect. freut sie sich schon mindestens genauso wie Mama.
Nagellack wird selber aus dem Schrank geholt, nach vorherigem genauen Aussuchen. 🙂
Ein richtig kleines Mädchen.

Essen:

Sie hat sonst immer wie ein Spatz gegessen. Zur Zeit haut sie richtig rein, es ist schön, wenn man ihr das Essen nicht immer fast umsonst macht. 🙂

Reden:

Sie kann richtig sprechen in ganzen Sätzen und es ist nach wie vor zu süß, mit was sie immer um die Ecke kommt.
Sie singt zur Zeit immer (wohl aus dem Kindergarten) „Happy Birthday yoooouuuuuuu“. 🙂
Und fragt wenn wir nach Hause kommen immer oder die Treppe zu meinen Eltern runter gehen: „Niemand ? Ist hier niemand?“, das ruft sie durchs ganze Haus.:)

Malen:

Es nimmt alles langsam Form an:-)

IMG_9157

Filme:

Wenn man jetzt einen Kinderfilm mit ihr schaut, versteht sie richtig die ganze Geschichte und fiebert mit. 🙂

Es ist Wahnsinn, wie schnell alles geht! :):)

Bücher:

Wenn ich mit meiner Tochter Bücher anschaue, staune ich immer aufs Neue, wieviel sie auf einmal mit Namen benennen kann.8|
Es ist der Wahnsinn, jetzt weiß sie schon alles:-)
Und erklärt alles sehr süß: „Das ist ein Oma-Hund“ oder wenn sie was richtig macht z.B. puzzelt sagt sie, wie selbst verständlich „Geht doch“ 😀
Zu einer Biene “ Das ist ein Maja“, zu einem Pferd: „Ein Hühü“, Fohlen: „Ein kleines Pferd“, ein Huhn: „Ein Kikeriki“:)
Sie betont das „doooooch“ und „neeeiiiiiinnn“ auch schon wie eine Große.:)

Rumkommandieren kann sie auch wunderbar:-) „so lassen“, „nicht anfassen“….ect.:):)

Es ist eine schöne Zeit!

Ich liebe dich.:):):)

Bis Bald, eure Jenny:wave::wave:

Please like & share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge